Die Sozialversicherungsnummer behält jeder Bürger ein Leben lang und steht  auf jedem Schreiben der Dt. Rentenversicherung. Ggf. schauen Sie auf Verdienstabrechnung Ihres letzten Arbeitgebers. 

Sie können aber auch einfach bei der Rentenversicherung oder Ihrer zuständigen Krankenkasse anrufen und dort die Nummer in Erfahrung bringen.

.
klicken Sie bitte hier: zurück

Hinweis: Nur durch eine vollständige und korrekte Übersendung Ihrer Personaldaten kann eine ordnungsgemäße Verdienstabrechnung erstellt werden und die Lohnzahlung erfolgen.

Sofern es sich um eine Erstaufnahme einer Beschäftigung handelt und Ihnen bislang keine Sozialversicherungsnummer erteilt wurde, klicken Sie bitte hier: weiter . Geben Sie bitte unbedingt Ihren Geburtsnamen und Ihren Geburtsort an.

 

cmclogo@2x